teens4kids-Projekt: Klasse 12 G eingeladen nach Berlin

Die Projektidee der Klasse 12 G wurde vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ausgewählt. Die Schülerinnen und Schüler werden ihre Projektidee auf dem EINWELT-Zukunftsforum mit eigenem Stand präsentieren.

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung hat aus den 29 Beiträgen des von der ASSMANN-Stiftung und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung organisierten Schülerwettbewerbs ‚teens4kids‘ das Projekt der 12 G für das Eine Welt – Zukunftsforum am 24. November 2014 in Berlin ausgewählt.

Und hier geht's zur Projektbeschreibung. http://www.teens4kids.de/cause/back-to-the-roots

Man kann die Bewertung des Projekts und die Chance, einen Gewinn zu erzielen, mit einem persönlichen Klick positiv beeinflussen. Deshalb die Bitte der Klasse 12 G: Voten!

Die Schülerinnen und Schüler freuen sich auf die gemeinsame Fahrt und ein sicher unvergessliches Ereignis in Berlin. Glückwunsch!


Bestätige deinen Account um Kommentare zu verfassen